Einladung zur Veranstaltung »Zukunft in NRW – Digitale Reise durch die Modellregionen Nordrhein-Westfalens« des MWIDE und des KDN.

Virtuelle Reise durch die Digitalen Modellregionen

Viele Städte und Regionen in Nordrhein-Westfalen haben sich bereits auf den Weg in die digitale Zukunft gemacht. Doch wie genau? Einen Einblick gibt die Veranstaltungsreihe »Zukunft in NRW – Digitale Reise durch die Modellregionen Nordrhein-Westfalens«, zu der das NRW-Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie und der KDN-Dachverband einladen.

Das heißt: Auch in Soest macht die Reise Halt. Am 30. November stellen sich die beiden Mobilitätsprojekte „a-BUS Iserlohn“ und „Big Bird Westfalen“ sowie die Projekte „BürgerWOLKE“ und „3D-Stadtmodell“ vor. Die Veranstaltung findet virtuell statt.

Die Soester Veranstaltung steht unter dem Thema Digitale Region – wer Interesse an E-Government-Themen hat, dem ist die Veranstaltung am 7.12. unter dem Thema „Digitales Rathaus“ oder die Veranstaltung am 23. November zum Thema „Digitale Portale“ ans Herz gelegt. Den Schwerpunkt auf Daten legt die Veranstaltung am 9. November: Einen Einblick gibt es hier zum Beispiel in das Open Innovation Lab in Gelsenkirchen. Im Projekt werden in einem geschlossenen Testareal vielfältige Smart City Lösungen getestet. Wie sich Lernen im digitalen Zeitalter verändert, wird am 16. November diskutiert. Hier präsentiert sich auch das Projekt „EiLE – E-Kompetenz in Lehre und Einzelhandel“, das in der Modellregion Soest umgesetzt wird.

Mehr Informationen zu den Veranstaltungen und die Anmeldung gibt es hier: www.kdn.de/veranstaltungen/termine/

Kontakt

Sie haben eine Frage an unser Team, zu den Projekten der Digitalen Modellregion, oder wollen sich selbst einbringen?

Dann schreiben Sie uns gerne unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder rufen Sie uns an:
02921 / 103-1010

Gefördert durch


© 2019 Soest Digital