Gesundheit und Digitaler Wandel

Status: in Umsetzung

Gesundheitskonzept für Digitalisierung am Arbeitsplatz

Der digitale Wandel verändert unsere Arbeitswelt gewaltig. Viele Menschen verbringen immer mehr Zeit vor dem Bildschirm, sind ständig erreichbar, müssen diverse Programme parallel bedienen. Wie wirkt sich dieser Wandel auf das Thema Gesundheit am Arbeitsplatz aus? Zusammen mit den digitalen Modellregionen Aachen und Gelsenkirchen soll diese Frage durch eine arbeitswissenschaftliche Studie untersucht werden. Mit dabei ist dafür die Uni Witten/Herdecke, die in den drei Städten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltungen befragen wird.

 


Auf einen Blick

Projektträger: Stadt Aachen, Stadt Gelsenkirchen, Stadt Soest, Universität Witten/Herdecke

Kontakt: Ulla Gerke (+49 2921 103-5200, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Laufzeit: 01. Juni 2020 - 31. August 2022


Meilensteine

Bis August 2022 – Maßnahmenplanung & Umsetzung

Bis März 2022 – Erstellung eines Sachberichts

Bis September 2021 – Online-Befragung & Auswertung

Bis September 2020 – Entwicklung eines Fragebogenkonzeptes

Bis September 2020 – Einführung eines Digitalisierungsindex

 

 

 

© 2022 Soest Digital