Enneke Siedler in der Ritterschen Buchhandlung

Interviewreihe Soester Gesichter | "Wie digital ist Soest, Frau Siedler?"

Im Rahmen unserer Interviewreihe "Soester Gesichter", die fester Bestandteil des Soester StadtLABOR-Newsletters ist, haben wir Frau Siedler, Inhaberin einer Buchhandlung in Soest, auch einige Fragen zur Zukunft der Stadt gefragt: Wie soll sich Soest weiterentwickeln? Unter unserem Namen "Soest Digital" findet nämlich auch der Zukunftsprozess "soesmart- Gemeinsam in die Zukunft" statt. 

Was wünscht sich Frau Siedler also für die Soester Zukunft? Und wie digital ist Soest schon? Das verrät uns die Inhaberin der Ritterschen Buchhandlung. 

Darüber, ob das Buch ein Auslaufmodell ist und warum Buchhändler:innen wie Suchmaschinen sind, haben wir im StadtLABOR-Newsletter gesprochen. Hier geht es zum Beitrag.

Mit Enneke Siedler sprachen Judith Sümmermann (soesmart) und Kerstin Großbröhmer (Projektbüro Digitale Modellregion). 

Kontakt

Sie haben eine Frage an unser Team, zu den Projekten der Digitalen Modellregion, oder wollen sich selbst einbringen?

Dann schreiben Sie uns gerne unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder rufen Sie uns an:
02921 / 103-1010

Gefördert durch


© 2019 Soest Digital