3D-Stadtmodell

Status: in Umsetzung

Das bereits für die Innenstadt bestehende hochauflösende 3D-Stadtmodell der Stadt Soest soll in dem Projekt auf die gesamte Stadtfläche erweitert werden. Hinzu kommt die Entwicklung von intelligenten neuen Anwendungsfeldern. Bereits umgesetzt ist das Handwerks-Modul, mit dem Handwerker* innen Dachflächen ohne Besichtigung erfassen können. Weitere Anwendungen helfen Planungsprozesse effizienter und anschaulicher zu gestalten. Ein Erkundungstool soll Ortsfremden die Möglichkeit geben, das Umfeld einer Adresse hinsichtlich der Verfügbarkeit von Infrastruktureinrichtungen zu entdecken. Auch Daten für die Übertragung in 3D-Druck können ausgelesen und über eine Kooperation mit der FH Südwestfalen in verschiedenen Materialien ausgedruckt werden.

Stadtgestaltung, Daten, Technischer Fortschritt, Wertschöpfung

Kontakt

Sie haben eine Frage an unser Team, zu den Projekten der Digitalen Modellregion, oder wollen sich selbst einbringen?

Dann schreiben Sie uns gerne unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder rufen Sie uns an:
02921 / 103-1010

Gefördert durch


© 2019 Soest Digital